DSC00957.jpg

Change Management in der digitalen Transformation

Dinge gemeinsam verändern

Hier eine kleine Auswahl häufig gehörter Aussagen in dieser Phase:

Die entsprechenden digitalen Lösungswege erarbeiten wir gemeinsam, den Mut und Support benötigen Sie und Ihr Unternehmen selber. Die authentische und vorgelebte Offenheit der Führungsetage – für kreatives, ungewöhnliches Denken spielt ebenso wie für Fehler dabei eine große Rolle.

 

Ich unterstütze Ihr Change Management in der digitalen Transformation gern. Dabei lege ich Wert auf eine offene, kollaborative Kommunikation und Zusammenarbeit – auf Augenhöhe mit allen, vom Fachkräftenachwuchs bis zur Vorstandsebene.

 

Als systemische Veränderungsbegleiterin unterstütze ich Sie in der Führungsebene, behalte die Anforderungen im Auge und stoße methodisch die nötigen Prozesse an.

 

Hier eine kleine Auswahl häufig gehörter Aussagen in dieser Phase:

Das war schon immer so…

Unsere Kunden wollen noch faxen!

Das können wir nicht ändern. 

Ui, da macht der Außendienst bestimmt nicht mit.

Das können wir uns nicht leisten.

Aus der gemeinsam entwickelten Strategie lassen sich die notwendigen Veränderungen auch für Ihr Unternehmen ableiten.

 

Vieles lässt sich bereits mit der Digitalisierung von einzelnen Prozessen und Teilbereichen erreichen. Dies stößt jedoch an seine Grenzen, sobald Abhängigkeiten und Einflüsse von anderen Unternehmensbereichen, Prozessen und Systemen erkennbar werden.

 

Daher sollten Sie eine ganzheitliche technische, prozessuale, organisatorische Veränderung von Anfang an in Betracht ziehen. Je nach Priorisierung setzen wir sie Schritt für Schritt für Ihre digitale Transformation um. Und doch ist es ein großer Schritt, der die uneingeschränkte Veränderungsbereitschaft im gesamten Unternehmen erfordert.