LinkedIn weltweit das wichtigste B2B-Netzwerk

Nicht etwas Facebook, sondern LinkedIn ist das wichtigste Netzwerk, wenn es um B2B Kommunikation geht. Dies zeigen neuste Zahlen einer weltweiten Umfrage von Regalix von März 2015. 81% der befragten Marketingabteilungen bestätigten, das sie Produktneuheiten zuerst über LinkedIn verbreiten.

LinkedIn weltweit das Nummer eins Social B2B-Network

 

 

 

 

 

 

Gefolgt wird LinkedIn von Twitter, das von 71% der Befragten zur Verbreitung von Neuigkeiten genutzt wird. Erst danach folgen Facebook und YouTube, die sich gemeinsam mit 54% den dritten Platz teilen. Google+ und Slideshare folgen dann weit abgeschlagen mit nur noch 17%.

Gerade für die global agierende deutsche B2B-Hidden Champions ist dies eine wichtig Information. Die in Deutschland immer stärker auf Facebook und Twitter fokussierenden Strategien (vgl. B2B Social Media Report 2014, VÖ Ende Mai 2015) sollten bezüglich einer global ausgerichteten Strategie überdacht und ggf. angepasst werden.

Noch wichtiger ist LinkedIn für B2B Unternehmen, die im nordamerikanischen Raum aktiv sind. Hier sehen 94% der Befragten des Content Marketing Institute LinkedIn als das wichtigste B2B-Netzwerk.